ES

Google AdWords & das geklaute Auto von Ulla Schmidt

29. Juli 2009 | AutorIn:martin_zelewitz

Was hat das in Spanien geklaute Auto der deutschen Gesundheitsministerin mit Internetmarketing und Google AdWords zu tun? Eine ganze Menge!
Wer sich öfter auf deutschen Flughäfen herumtreibt, weiß, dass Sixt für pointierte Werbesprüche zu haben ist. So textete der Autovermieter nach Bekanntwerden des Diebstahles flott:

Werbespruch von Sixt anlässlich des geklauten (Dienst-) Auto von Ulla Schmidt

Werbespruch von Sixt anlässlich des geklauten (Dienst-) Auto von Ulla Schmidt

Konkurrent AutoScout24.de ging einen Schritt weiter und buchte Ulla Schmidt für Google AdWords.
autoscout

Dass dieses Suchergebnis im Sinne des Qualitätsfaktors von Google zweckdienlich ist oder wahnsinnige viele Buchungen nach sich zieht, würde ich mal eher bezweifeln. Aber um gehörig Aufmerksamkeit zu erzeugen, ist es allemal geeignet.
Google AdWords sinnvoll angewendet heißt eben mehr als nur das (intelligente?) Nutzen dessen, was einem Google an Tools anbietet. Aktives Managen der Kampagnen, schnelles Reagieren bei aktuellen Entwicklungen & kreative Ansätze mit dem gewissen Schmäh sind gefragt. So erreicht man, dass seine Botschaft wahr genommen wird, die LeserInnen darüber schmunzeln – und das jenseits von Cost per Click!

Martin Zelewitz

Martin ist spezialisiert auf SEO & Google AdWords. Bevor er die Aviseo GmbH gründete, war Martin Change Manager bei der AOK Hessen und Niederlassungsleiter Deutschland der Bene Consulting GmbH. Als Betriebswirt legt Martin Wert auf saubere Prozesse und ein sinnvolles Kosten-Nutzen-Verhältnis. Martin ist Certified Project Manager nach ipma und hält regelmäßig Vorträge, z.B. an der FH Salzburg, der werbeplanung.at-Academy oder dem Digital Brand-Manager Lehrgang. Martin ist glücklich verheiratet und hat eine Tochter. Ausführliche Informationen unter www.aviseo.at/martin-zelewitz

Follow Me:
FacebookLinkedInGoogle Plus

Veröffentlicht in Aviseo |  0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>